Roland Düringer im Club 2, Christine Prayon 2011

http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2012/02/roland-duringer-erklart-die-situation.html

Roland Düringer erklärt die Situation in der wir sind

Donnerstag, 23. Februar 2012 , von Freeman um 09:00

Als Fortsetzung seiner „Wutbürgerrede“ erklärt der österreichische Satiriker und Schauspieler was wirklich in unserer Gesellschaft los ist. In der Sendung Club 2 des ORF wurde so offen gesprochen wie es sonst unter der politischen Korrektheit unmöglich ist.

Aus der Video-Beschreibung: Hier der Zusammenschnitt seiner Aussagen, der mit Abstand, ehrlichsten Diskussionsrunde, die im deutschsprachigen Fernsehen jemals zu sehen war. Dank Roland Düringer, der seit der letzten Sendung von „Dorfers Donnerstalk“ (unfreiwillig) als DIE prominente Gallionsfigur der österreichischen Wahrheitsbewegung betrachtet werden darf, haben viele Zuseher erstmals von der Bandbreite der möglichen Szenarien gehört. Die teils emotionale Ausführung kombiniert mit der augenscheinlichen Ernsthaftigkeit, lassen keinen Zweifel offen und bestätigen dem Zuseher, dass wir hier tatsächlich seine persönliche „Wahrheit“ vorgetragen bekommen. Unterstützt wird er dabei unter anderem von Konstantin Wecker.

Hier weiterlesen: Alles Schall und Rauch: Roland Düringer erklärt die Situation in der wir sind http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2012/02/roland-duringer-erklart-die-situation.html#ixzz1oLr9er6P



http://www.youtube.com/watch?v=CkJlVQt0Q24&feature=related

Und noch ein bisschen Kabarett:

Georg Schramm – Volksverblödung

Advertisements

Comments are closed.