Zitate

„Wo die Zivilcourage keine Heimat hat, reicht die Freiheit nicht weit.“

Willy Brandt (1913-1992), deutscher Politiker (SPD), 4. deutscher Bundeskanzler

——

Die Wahrheit ist immer das erste Opfer des Krieges! (Julian Assange)

——

Auge um Auge bedeutet nur, dass die Welt erblindet. (Ghandi)

——

Mut

Was keiner wagt, das sollt ihr wagen

was keiner sagt, das sagt heraus

was keiner denkt, das wagt zu denken

was keiner anfängt, das führt aus

Wenn keiner ja sagt, sollt ihr’s sagen

wenn keiner nein sagt, sagt doch nein

wenn alle zweifeln, wagt zu glauben

wenn alle mittun, steht allein

Wo alle loben, habt Bedenken

wo alle spotten, spottet nicht

wo alle geizen, wagt zu schenken

wo alles dunkel ist, macht Licht.

Zenetti

——————————————————————————————————————

Konstantin Wecker:

http://www.youtube.com/watch?v=-5cb_4DkUgU&feature=share >

——————————————————————————————————————



Gedanken von Nelson Mandela

„Unsere tiefste Angst ist nicht, daß wir der Sache nicht gewachsen sind. Unsere tiefste Angst ist, daß wir unermeßlich mächtig sind. Es ist unser Licht, das wir fürchten, nicht unsere Dunkelheit.

Wir fragen uns: „Wer bin ich denn eigentlich, daß ich leuchtend, hinreißend und phantastisch sein darf?“ Wer bist Du denn, daß Du das nicht sein darfst? Du bist ein Kind Gottes. Wenn Du Dich klein machst, dient das nicht der Welt.

Es hat nichts mit Erleuchtung zu tun, wenn Du Dich einkringelst, damit andere um Dich herum sich nicht verunsichert fühlen. Du wurdest geboren, um die Ehre Gottes zu verwirklichen, die in uns ist. Sie ist nicht nur in einigen von uns, sie ist in jedem Menschen!

Und wenn wir unser Licht erstrahlen lassen, geben wir unbewußt den anderen Menschen die Erlaubnis, dasselbe zu tun. Wenn wir uns von unserer Angst befreit haben, wird unsere Gegenwart ohne unser Zutun andere befreien.“

Nelson Mandela

——————————————————————————————–

Vielfach auch zu diesem Thema passend…

http://gennetz.wordpress.com/texte-2/zitat-der-woche/ >

%d Bloggern gefällt das: